Zum Hauptinhalt springen

Rüdiger Hoffmann - Alles Mega - Gut ist nicht gut genug

Donnerstag, 11.03.2021 20:00 Uhr
Osnabrück - Rosenhof Osnabrück
Tickets ab 30.00 €
Ticket kaufen

Rüdiger Hoffmann - Alles Mega - Gut ist nicht gut genug

Donnerstag, 11.03.2021 20:00
Osnabrück - Rosenhof Osnabrück
Tickets ab 30.00 €
Ticket kaufen

Rüdiger Hoffmann - Alles Mega - Gut ist nicht gut genug

Rüdiger Hoffmann: alles MEGA gut ist nicht gut genug - Das neue Comedy Live Programm


Versprochen: ab jetzt ist alles MEGA. Auch bei Ihnen! Ob Partnerschaft, Power-Diät, Pärchenclub oder Pubertät: Rüdiger Hoffmann geht dahin, wo es weh tut. Und zwar vor Lachen.


In seinem mittlerweile 13. Programm nimmt der Godfather of Comedy mit dem ihm eigenen nüchternen Blick auf alle Dinge des Lebens, die wirklich wichtigen Fragen des Alltags unter die Lupe:

Kann man in Zeiten der Wohnungsknappheit den heimischen Saunakeller als Themenzimmer vermieten? Und muss man dabei erwähnen, dass die wöchentliche Sitzung des Saunaclubs trotz Untervermietung fortgesetzt wird?


Wenn Sie wissen wollen, wie das Untermietercasting für alle Beteiligten ein voller Erfolg wird, wie man aus Yogis Stichflammenwerfer macht und wen Rüdiger Hoffmann neulich im Swingerclub getroffen hat, dann sind Sie in alles MEGA genau richtig.


Von schwarzen Presswürsten auf der Fetischparty, über Sex wie im Märchen bis zu nachhaltigem Urlaub Rüdiger Hoffmann gibt unverblümte Einblicke in das Leben seiner Mitmenschen und sorgt mit seinem ganz speziellen Blick aufs Wesentliche und seinem unnachahmlichen Highspeed an Langsamkeit dafür, dass seine Pointen sich bis zur Lachmuskelexplosion entfalten und der Humor voll ins Schwarze trifft.


Gönnen Sie sich Entertainment mit Kultstatus. Erleben Sie den Entdecker der Langsamkeit live und genießen Sie einen Abend, bei dem wirklich alles MEGA ist.

Über die Location

Rosenhof Osnabrück

Rosenplatz 23A, 49074 Osnabrück
Tel.: 0541 96146-0

Der Rosenhof in Osnabrück zählt neben dem Hyde Park und der OsnabrückHalle zu den wichtigsten Konzert- und Veranstaltungsstätten der Stadt. Er ist am Rosenplatz am südlichen Rand der Osnabrücker Innenstadt gelegen.

Historie
Das im Jahr 1953 eröffnete und seither unter dem Namen Rosenhof-Lichtspiele als Kino genutzte Gebäude wurde zu Beginn des 21. Jahrhunderts in Folge der Insolvenz der Betreibergesellschaft geschlossen. Nachdem es zunächst Pläne für eine Neunutzung als Kultur- und Stadtteilzentrum seitens eines Anbieters der lokalen Gastronomieszene gegeben hatte, wurden das ehemalige Kino schließlich zu einem privatwirtschaftlich betriebenen Veranstaltungszentrum umgebaut. Seither stellt der Rosenhof als überregional bedeutender Austragungsort von Konzerten und Partys sowie Comedyprogrammen und Lesungen verschiedener Art eine der wichtigsten Institutionen der Osnabrücker Veranstaltungsszene dar.

 

 

Zur Website